Kombinations-Module Naturwissenschaftlicher Unterricht (NuT, Bio, Geo, Physik, HSU)

Diese Module können beliebig einzeln gebucht oder kombiniert werden.
Inhalt, Schwerpunkte sowie Dauer werden individuell mit der Lehrkraft abgesprochen.
Jhgst 3 bis 7; nach Absprache 60-120 min

Kombinations-Module Naturwissenschaftlicher Unterricht
(NuT, Bio, Geo, Physik, HSU)

Diese Module können einzeln oder in Kombination gebucht werden. Ergänzend bietet sich je nach Zeitrahmen eine Führung durch die Museen an. Inhalt, Schwerpunkte sowie Dauer werden nach Absprache mit der Lehrkraft auf die Unterichtsthemen und den möglichen Zeitrahmen abgestimmt. Die Module können als Einstieg in eine neues Thema dienen, den Abschluss einer Unterrichtsreihe bilden oder auch mittendrin eine Ergänzung zum regulären Schulstoff sein. In einem Vorgespräch klären wir individuelle Besonderheiten und Wünsche. 

Zielgruppen
Jahrgangsstufe 3 bis 8 aller Schulformen
Dauer: 60-120 min

Modul 1
Wundersamer Karpfen – In den Fußspuren des Fischprofessors
Dr. Wilhelm Wunder
Lernlabor zum Körperbau und der Anpassung von Fischen an ihren Lebensraum. In diesem Modul wirst du selbst zum Forscher. Du beobachtest nicht nur echte Fische und findest etwas über Fischkrankheiten heraus, sondern erfährst durch Experimente, warum Fische sich perfekt an das Wasser angepasst haben.

Modul 2
Alles, was da kreucht und fleucht - Ökosystem Teich
So ein Teich gleicht einem großen Haus mit vielen Bewohnern. Jeder hat seine eigene Nische, aber was passiert eigentlich, wenn ein Bewohner auszieht? Wir lernen die verschiedenen Lebensräume mit ihren Pflanzen und Tieren kennen.

Modul 3
Fisch, Fisch über'n Tisch - Natürliche Vermehrung und Aquakulturen im Vergleich
Süßwasserfische sind ein Lösungsansatz für die Probleme der Ernährung der wachsenden Weltbevölkerung. Doch wie wir es von anderen Nutztieren kennen, wird auch Fischzucht häufig als Massentierhaltung betrieben. Unter welchen Bedingungen Aquakulturen in der Realität existieren und wie die tierfreundliche Alternative der Karpfenzucht im Aischgrund aussieht wird in diesem Modul anschaulich vorgestellt.

Modul 4
Mikroplastik
Lernlabor zum Thema Plastikmüll in den Ozeanen. Müll wird weltweit zum Problem. Besonders der Plastikmüll in den Ozeanen beeinträchtigt den Lebensraum Wasser inzwischen erheblich. Wir lernen den Unterschied zwischen primärem und sekundärem Mikroplastik kennen und erfahren, welchen Einflauss es auch auf unser Leben nimmt.

Modul 3
Ohne Fleiß kein Preis – Die Teichwirtschaft im Jahreskreislauf
Workshop zum Thema Landwirtschaft am Beispiel Karpfenzucht. 
"Fischzucht ist doch bestimmt ganz einfach", denkst du, als du Großvaters Karpfenzucht erbst. Welche Arbeiten sich tatsächlich ergeben und wann sie erledigt werden müssen, erfährst du mithilfe von vielen Hinweisen selbst. Am Ende weißt du, was ein richtiger Teichwirt im Laufe des Jahres alles tun muss, damit die Karpfen gesund bleiben und gut wachsen.

Diese Seite teilen

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren